KICHERERBSEN PFANNKUCHEN

ZUTATEN für 2 Portionen

  • 100 g Kichererbsenmehl
  • 200 ml Wasser
  • 1 EL flüssiges Kokosöl
  • 1/2 TL Salz
  • Optional: Knoblauchpulver

 

    ZUBEREITUNG

    1. Alle Zutaten mit dem Schneebesen verrühren, den Teig 10 Minuten quellen lassen.
    2. Etwas Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und pro Pancake 1-2 EL Teig in die Pfanne geben. Die Pancakes von beiden Seiten ca. 2 Minuten goldbraun anbraten.
    3. Die Pancakes sind eine Proteinreiche und Eiweißreiche Beilage zu einem Salat oder zum Dippen für Currys.