CASHEW BEEREN DESSERT

ZUTATEN für 4 Portionen

  •  200 g eingeweichte Cashewkerne
  • 60 g  eingeweichte Datteln
  • 1-2 TL Zitronensaft
  • 250 g gemischte Beeren
  • etwas Wasser
  • 1 Msp Vanille

 

 

ZUBEREITUNG

  1. Die Cashewkerne zusammen mit den Datteln mindestens 2 Stunden einweichen. Ich habe gefrorene Beeren verwendet, diese habe ich vorher aufgetaut.
  2.  Die eingeweichten Cashews und Datteln abschütten und mit den anderen Zutaten in einen Mixer geben. Je nach Konsistenz etwas Wasser hinzugeben.
  3. Alles zu einer cremigen Masse mixen. Anschließend abschmecken und je nach Geschmack nach süßen und mit Kokosraspel verzieren.
  4. Super leckeres und gesundes Dessert ohne raffinierten Zucker.

* Zu dem Rezept haben mich die Jungs von Vegan ist Ungesund inspiriert