NUSSIGES GRANOLA

ZUTATEN für 1 großes Glas

  • 300 g Haferflocken
  • 150 g Nüsse
  • 50 g Samen
  • 100 g Sirup nach Wahl
  • 25 g Öl
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • Optional: Schokochips, Rosinen

 

ZUBEREITUNG

  1. Den Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Die Nüsse klein hacken und zusammen mit den anderen trockenen Zutaten in eine Schüssel geben.
  3. Nun das Öl und den Sirup (ich habe Zuckerrübensirup verwendet)  zu den trockenen Zutaten geben. Mit den Händen alles verkneten/vermengen.
  4. Das Granola auf ein vorbereitetes Backblech geben und großflächig verteilen.
  5. Für 20-30 Minuten in den Ofen geben.  Alle 5-10 Minuten nach dem Granola gucken und es wenden, damit es gleichmäßig röstet.
  6. Nach der Backzeit das Granola vollständig abkühlen lassen und optional noch Vegane Schokochips untermischen. In ein Schraubglas füllen. 

* Gegen Ende der Backzeit solltet ihr ein Auge auf das Granola haben, es wird schnell dunkel.

* Nach der Backzeit könnt ihr noch weitere Zutaten hinzugeben, wie Rosinen, Schokochips oder andere Trockenfrüchte.