SCHOKOLADEN MOUSSE

ZUTATEN für 4 Portionen

  •  400 g Seidentofu
  • 100 g Zartbitter Schokolade
  • 100 g Vegane weiße Schokolade
  • 2 EL Syrup
  • 1 Msp. Vanille
  • Topping: Erdbeeren

     

     

     

    ZUBEREITUNG

    1. Die Schokolade in zwei Schüsseln in einem Wasserbad schmelzen.
    2. Den Seidentofu in zwei Schüsseln aufteilen je 200g.
    3. Die geschmolzene Kuvertüre zu dem Seidentofu geben, zu der weißen Schoko Mousse noch etwas Vanille hinzufügen. 
    4. Mit einem Pürierstab die Mousse so lange mixen bis sich Seidentofu und Schokolade verbunden haben und ihr eine cremige Konsistent habt. Ihr könnt die Mousse abschmecken und eventuell nach süßen.
    5. Die dunkle Mousse wird ebenfalls gemixt und abgeschmeckt. Nun beide Sorten in Dessert Gläser schichten.
    6. Für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, anschließend mit frischen Erdbeeren garnieren.